Nothelfer­kurse und VKU

JUST-B Fahrschule 

Wöchentliche Nothelferkurse und Verkehrskundeunterricht tagsüber, abends und am Wochenende. 

Erster Kursteil

  • Gefahrenlehre:
    Gefahr in der Entstehung erkennen
    Wie unfallgefährdet Neulenker sind
  • Verkehrssehen:
    Auge als Informations- und Steuerorgan
    Blicksystematik/-filter
    Automatismen, Reaktionszeit

Zweiter Kursteil

  • Verkehrsumfeld:
    Analyse von Verkehrspartnern
    3-A-Technik
  • Strasse:
    T-R-B Methode (Tiefen-, Rand-, Basiselemente)
    Witterungen (Eis, Glätte, Schnee, Regen etc.)
    Jahreszeiten / Tageszeiten und ihr Einfluss auf den Lenker

Dritter Kursteil

  • Verkehrsdynamik:
    Fahrphysik bei Bewegung
    Betriebs- und Verkehrssicherheit des Fahrzeugs
  • Verkehrsbewegungslehre:
    Vorausschauende Fahrweise

Vierter Kursteil

  • Verkehrstaktik:
    Verantwortung gegenüber sich und den anderen
    Fahrfähigkeit (Drogen, Alkohol, Medikamente, Stress, Schlafmangel etc.)
  • Umweltschutz:
    Eco Drive
    Zukünftige Technologien
    Fragen, Diskussionen und Abschluss

Wende dich für weitere Informationen an unser Team!

Hast du Fragen rund um den Theorieunterricht, den Nothelferkurs oder den Lernfahrausweis?

Wir sind gerne für dich da, telefonisch oder persönlich in unserer Fahrschule in Hombrechtikon.


Links

 

 

Nur wer dort weitergeht, wo andere stehen bleiben,

macht Unmögliches möglich!

Back To Top